[*]     Aktuell     Interdisziplinarien     Projekte I     Projekte II     social landart     Kunst am Bau     Archiv     Biografie     Impressum     

  Eva Ammermann

*1959 in Hamburg, lebt und arbeitet in Kuddewörde.
1978 Studium an der HAW in Hamburg.
1983 mit Diplom abgeschlossen.
Seit 2005 Mitglied bei KiöR e.V. (Kunst im öffentlichen Raum) Hamburg
2007 Stipendium im Künstlerhaus Lauenburg
2011 Gründung des Labels L´aliment
Seit 2014 Die Suppenanstalt
Seit 2016 Kulturvermittlerin in Schleswig-Holstein

Projekte im (halb)öffentlichen Raum (Auswahl)

2016 Aus dem Nichts ins Glück, 30 Jahre Künstlerhaus Lauenburg
Kunst in Lübecker Bürgerhäusern, Hanse Kultur Festival, Lübeck
2015 Leerstandskultur, Kunst in leeren Läden, Ratzeburg, LKV
Andocken - Aufladen, 15. Lübecker MuseumsNacht
2014 Plätzchen_Art zu KUNST HEUTE, Wismar
Standpunkte, 13. Lübecker MuseumsNacht
2013 Kunst und Stadt, Itzehoe
analog + digital, Kulturhaus Mestlin
Interieur - Exterieur, scripted fidelity - scripted islands, KiöR e.V. Hamburg
2012 L´alimentation, language is a virus, Schwere Reiter, München
scripted fidelity - scripted islands, Hamburger Architektur Sommer, KiöR e.V.
2011 "urzeit", Außenuhr am Barmbeker Markt, Hamburg
L´aliment, Stadtraum Basel, Kaskadenkondensator / KiöR e.V.
2010 "Der Essener Hut", Käkenflur, Hamburg,"balkoniade&knapp daneben" KiöRe.V.
"Liebe Schwestern,...", Bahnhof Büchen, "GrenzZeichen" LKV
"erscheinungsform" Plakatwand, Agia Paraskevi, Griechenland
2009 "Amigo", Fritz-Flinte-Ring 80, Hamburg-Steilshoop, "balkoniade" KiöR e.V.
"Gastsinger", Rühlauer Forst, Schwarzenbek, "MuseumImWald" LKV
2008 "Wohneinheit", Hochhausfassade Braußpark 12, Hamburg
Triennale der Photograhpie HH, Plakatwand Lagerstraße, Hamburg
"Nachtschicht", Gästewohnung der Baugenossenschaft der Buchdrucker eG, Rahlstedt
2007 "erscheinungsform" Plakatwand, Jalandhar, Punjab, Indien
2006 "erscheinungsform", die Vitrine, Schauraum für junge Kunst, Nürnberg
2005 "erscheinungsform" Plakatwand Jalandhar, Punjab, Indien
"fisheye", Adlerstraße 21/22, Hamburg, "treppenspiel" KiöR e.V.
2004 "erscheinungsform" Plakatwand Friedrichstraße, Ecke Reichstagufer, Berlin
"guineapig", Stadtparkpavillon, Hamburg
2001 "erscheinungsform" Plakatwand Ehndorfer Straße, Nr. 154, Neumünster
2002 Triennale der Photografie HH, Hintergleistafel am Hauptbahnhof Süd Nr. 129/01und Hintergleistafel am Jungfernstieg, Nr. 150/01, Hamburg
2000 "erscheinungsform" Plakatwand Nr. 502, Schwarzenbek
"Versuche Nr. eins zu den Sakramenten", St. Trinitatis, St.Pauli Hamburg
1999 Plakatwand Legienstraße Nr. 616/01, Kiel
"arbeiten", Museum der Arbeit, Hamburg
1997 Hintergleistafel am Hauptbahnhof Süd Nr. 137/05, Hamburg
"Im Laufe der Zeit", Plakatwand, kommunale Stellwand Hoheluftbrücke, Hamburg

Seit 1999 erscheint jährlich die "Ausstellung auf dem Postweg", ein Fotoleporello, eingestellt 2012

Kunst am Bau

2011 Schulzentrum Krempermarsch, Krempe
2009 "lautSPRECHER", Raboisenschule, Elmshorn
2005 "Schilfhalme", Stadthafen Husum

Einzel- [E] und Gruppen- [G] Ausstellungen (Auswahl)

2017 Einstellungsraum, Hamburg [E]
2016 Transmarginal, Kulturhaus Mestlin [G]
Kunst im Dialog, Museum Behnhaus Drägerhaus, Lübeck [G]
If I were in your shoes, if you were in my shoes, Neurotitan, Berlin [G]
2015 Museen im Kulturzentrum Rendsburg, Foto-Reflexionen 05,
Landesausstellung für Fotografie in Schleswig-Holstein [G]
L’aliment, Freie Lauenburgische Akademie für Wissenschaft und Kultur, Wentorf [E]
Frieden im Land? 70 nach 45, Doris Rüstig-Ladewig Stiftung, Schleswig [G]
2014 Kieler Frieden, Internationales Kunstprojekt im Flandernbunker Kiel [G]
Industriemuseum Herrenwyk, Lübeck [G]
2013 L´aliment, Stadtgalerie im Hagenström, Lauenburg [E]
2012 Stereo not Mono, Galerie Moss F15 (N) [G]
Foto-Reflexionen 04, Stadtmuseum Schleswig, Landesschau für Fotografie in Schleswig-Holstein [G]
2011 "Haus und Tier" Wassermühle Trittau [E]
"Die Nacht und das Flüstern", Kaskadenkondensator, Basel (CH) [G]
Forgive and Forget, Einstellungsraum Hamburg [G]
2010 "Grenzen", Augustiana, Skulpturpark og Kunstcenter, Augustenborg (DK) [G]
"zum Einkauf im Marineviertel", Galerie Kielkind, Kiel [E]
2009 Otwarta Pracownia, Kraków, Polen [G]
Altes E-Wek, Lauenburg [E]
2008 "Aus dem Innenleben eines Hauses II", Zündholzfabrik Lauenburg [E]
Foto-Reflexionen 03, Schloss vor Husum / Sønderjylland-Kunstmuseum Tøndern (DK), Landesschau für Fotografie in Schleswig-Holstein [G]
2007 "Kafka - eine Annäherung", Werkhof, Kiel [G]
"besøg II", Museum Schloß Sønderborg, DK [G]
"Haus + Tier", Hamburger Waschhaus, Hamburg [E]
"Aus dem Innenleben eines Hauses", Künstlerhaus Lauenburg [E]
2006 "Ausblicke", Bayer Kulturabteilung, Leverkusen [G]
"Lebensräume", Vorwerkstift, Hamburg[G]
hinterconti, Hamburg [G]
2005 "marstall`s voyage" Marstall Schloss Ahrensburg, Triennale der Photografie HH, [E+]
"Ortswechsel", Galerie Morgenland, Hamburg [E]
2004 Foto-Reflexionen 02, Stadtgalerie im Elbeforum, Brunsbüttel, Landesschau für Fotografie in Schleswig-Holstein [G]
ZBW des Instituts für Weltwirtschaft, Kiel [E+]
2003 Künstlerhaus Sootbörn, Hamburg [E+]
Rote Flora, Hamburg [E+]
2001 Foto-Reflexionen 01, Kulturforum Burgkloster zu Lübeck, Landesschau für Fotografie in Schleswig-Holstein [G]
1998 "Vom Flüstern", Galerie Nei Liicht, Dudelang, Luxemburg [E+]
1997 "lachen, pfeifen oder singen", Galerie 7/8 Barmherzigkeit, Hamburg [E+]
1995 "Bremshey`s Fun Hop", Kaifu-Art-Center, Hamburg [E+]

Beteiligungen an den Graenselandsudstillingen Aabenraa, DK (seit 2005) und an der "Landesschau" des BBK Schleswig-Holstein 2001, 2005, 2008, 2009, 2012, sowie der "Jahresschau" der Gemeinschaft der Lübecker Künstler 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016

Interdisziplinarien:

2017 40 JAHRE WOLDENHOR-SCHULE UND WAS WAR DAVOR? Schülerinnen und Schüler der Woldenhorn-Schule, Ahrensburg, recherchieren die Geschichte ihrer Schule und erforschen die Geschichte der Schulbildung für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen.

2016 LOGO gesucht! Demokrat*innen bei der Arbeit, Miteinander leben e.V., im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben!, Kreis Herzogtum Lauenburg

BUNTE BÄNKE für die Stecknitz-Region, ein Kinder- und Jugend Kunstprojekt, Gemeinde Nusse, Jugendfeuerwehr des Amtes Berkenthin, Grund- und Gemeinschaftsschule Krumesse

2015 KUNST IM NATURERLEBNISGARTEN, Gemeinschaftsschule Mölln

Menschen mit Behinderung während der NS Zeit, eine Workshopreihe, Lebenshilfewerk Mölln-Hagenow

"Unbequeme Denkmäler" Eine Ausstellung zum Denken und Diskutieren im Flandernbunker Kiel. Projektbegleitung und Workshops für Schulklassen, Jugendliche und Erwachsene

2014 "Unbequeme Denkmäler", ein Symposium, Schwarzenbek
Zeichen setzen gegen Rechtsextremismus
Projektbegleitung für Jugendliche und Menschen mit Behinderung, Lauenburgischer Kunstverein

2013 "Unbequeme Denkmäler", Zeichen setzen gegen Rechtsextremismus, Projektbegleitung für Jugendliche, Lauenburgischer Kunstverein

WasserReich Brüel, ein außerschulisches Projekt für Kinder und Jugendliche in Mecklenburg-Vorpommern

2012 "Kunst und Pflege", Bildungszentrum Malepartus, Assoziationen zur Ethik in der Pflege, Hamburger Kunsthalle

Der Till heckt mit dem Nasreddin, Posing mit Till und Nasreddin, Deutsch-türkisches Projektjahr 2012, Mölln

2011 Posing durch die Jahrhunderte, Museumsführung durch das Kunstmuseum Basel mit dem Schwerpunkt des Posierens der letzten 500 Jahre und anschließendem Workshop, in Zusammenarbeit mit der Museumspädagogin Claudia Behling

2008 IBAF- Pflegeschulungszentrum Lübeck in Stockelsdorf
"Biografische Aspekte zu Alltagswelten und zur Lebensgestaltung in der Altenpflege"

Fotoworkshop in der Weingartenschule Lauenburg im Rahmen von "Vielfalt tut gut", Jugend für Vielfalt, Toleranz und Demokratie, ein Bundesprogramm

Veröffentlichungen

ISSHONI. Die Zeitung für den LHW-Verbund Nr.22, Januar 2016, Spurensuche zu Euthanasie und Zwangsterilisation, „Spurensuche in Hagenow, Die alte Synagoge und ein Stadtrundgang“, „Opfer der NS-Psychiatrie Lüneburg“
Lauenburgische Heimat, Heft 199, März 2015, „Denk mal! Projekte für Jugendliche und Menschen mit Behinderungen“
ISSHONI. Die Zeitung für den LHW-Verbund Nr.20, Dezember 2014, „Mölln während der NS-Zeit“, „Stolpersteine – Zum Gedenken an Opfer der NS-Zeit“
ISSHONI. Die Zeitung für den LHW-Verbund Nr.19, Juli 2014, „Spurensuche im Kreisarchiv“

Kataloge (Auswahl)

Haus und Tier, Hyperzine Verlag Hamburg 2011, ISBN 978-3-938218-12-9

Aus dem Innenleben eines Hauses II, Hyperzine Verlag Hamburg 2010
ISBN 978-3-938218-35-8

Aus dem Innenleben eines Hauses I, eBook-Katalog, Hyperzine Verlag Hamburg 2007, ISBN 978-938218-20-4

ammermann. cornils. Hrsg. Kulturstiftung der Sparkasse Stormarn ISBN 3-00-015737-9 Den Katalog können sie als PDF (1,4 MB) downloaden